Zum Inhalt springen

Choice Plus USA (14 – 18 Jahre) Preise & Leistungen

Alle Programmleistungen inklusive! Keine Zusatzkosten für Flug und Versicherung!

Unsere Preise für High School Programme beinhalten eine umfassende Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung (außerhalb Europas) sowie die Kosten für den Flug vom Flughafen in deiner Nähe bis zum Zielflughafen der Gastfamilie. Außerdem ist in allen nicht-englischsprachigen Gastländern Sprach- und Kulturunterricht zu Beginn des Austauschjahres im Programmpreis bereits inklusive.

ASSE vergibt jedes Jahr Teilstipendien aufgrund von finanzieller Notwendigkeit an Schülerinnen und Schüler mit guten schulischen Leistungen. Teile uns bei deiner unverbindlichen Bewerbung bitte mit, ob du dich für eines unserer Teilstipendien bewerben möchtest.

Bewerbungsfristen:

01.09.2017 (Januar / Februar 2018 Abreisen)
01.04.2018 (August / September 2018 Abreisen)

Preise 2018 - 2019

Schul- und Halbjahresprogramme (Januar / Februar 2018 Abreise sowie August / September 2018)

Bei Abreise Januar/Februar nur Halbjahresprogramm möglich.

ProgrammPreis SchuljahrPreis Halbjahr
USA Choice Plus
Öffentliche Schulen mit Ortswahl
ab 22.700€ab 15.500€

Hinweise zu den Zahlungsbedingungen findest du hier.

ASSE Germany behält sich vor, den vereinbarten Programmpreis im Falle einer Wechselkursänderung oder Erhöhung der Flughafengebühren anzupassen.

Gerne senden wir dir auf Anfrage eine Liste der Gebühren für die einzelnen Schulen/Schuldistrikte. In den Programmen Private High School und Choice Plus setzt sich der Programmpreis zusammen aus einer Gebühr an die amerikanische Partnerorganisation (für Schulgeld, Unterkunft und Versicherung), zahlbar in US bzw. kanadischen Dollar, und einer Gebühr an ASSE Germany GmbH (für Vorbereitung, Beratung und Administration in Deutschland und Flugticket).  Die Rechnung der Partnerorganisation leiten wir an dich weiter.

Hier findest du unsere vollständigen AGB.

Leistungen 2018 - 2019

Im Programmpreis enthalten:

  • Flug von Frankfurt zum Zielflughafen im Gastland und zurück
  • Anschlussflüge innerhalb Deutschlands und im Gastland
  • Transfer vom/zum Zielflughafen in die Gastfamilie
  • Sorgfältige Auswahl der Gastfamilie
  • Unterbringung und Verpflegung in einer ausgewählten Gastfamilie
  • Auswahl von - und Einschreibung an - einer örtlichen High School
  • Betreuung vor Ort
  • Schulbücher für Pflichtfächer sowie Schulgebühren, die für alle Schüler Pflicht sind
  • Vorbereitungstreffen für Teilnehmer und ihre Eltern
  • Umfangreiches Informationsmaterial
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • SEVIS-Gebühr
  • Schulgebühren

Im Programmpreis nicht enthalten:

  • Taschengeld
  • Ausflüge und Field Trips
  • Mittagessen in der Schule
  • Transportkosten zur Schule (falls öffentliche Verkehrsmittel notwendig sind)
  • Schulbücher und Unterrichtsmaterial für Wahlfächer, sowie Schuluniform (falls benötigt)
  • Visumsgebühr
Bewerbung Kontakt Broschüre