Zum Inhalt springen

Schüleraustausch Erfahrungsbericht Alma in Michigan

Mein Name ist Alma und ich verbringe meinen Schüleraustausch in Bellevue, Michigan. Ich habe mich hier schon sehr gut eingelebt und schon viele schöne Sachen mit meiner neuen Familie erlebt.

Die Schule ist für mich schon zum Alltag geworden, der mir Spaß macht. Natürlich habe ich auch schon viele neue Freunde gefunden mit denen ich bereits kleine Ausflüge gemacht habe. Zum Beispiel waren wir letztes Wochenende in einem Freizeitpark und haben dort gemeinsam übernachtet. Doch auch mit meiner Gastfamilie unternehme ich schöne Ausflüge, so waren wir schon am Michigan Lake, Bowling oder auch im Cinema. Ein großes Highlight bis jetzt war Homecoming in der Schule; hier ist es zwar eine Tradition, doch für mich war es etwas ganz Neues und ich war sehr aufgeregt. Doch es hat echt viel Spaß gemacht und mir einen guten Einblick in die Atmosphäre und Stimmung hier in den USA gegeben. Vor allem bei Football Games in der Schule bereitet es mir viel Spaß mit den Amerikanern zu feiern. Die sind alle sehr offen und haben Spaß - es ist einfach eine unbeschreibliche Stimmung.

Bis jetzt würde ich die USA als ein sehr freies Land bezeichnen. Insgesamt bin ich auch sehr froh, in genau dieser Familie gelandet zu sein, denn wie ich, besitzen auch sie Tiere und leben auf einer Farm, so trifft mich der Verlust von meinen Tieren nicht so sehr, wie erwartet. Mit meiner Gastschwester und der anderen Austauschschülerin aus Frankreich verstehe ich mich super, wir sind schon wie richtige Geschwister geworden. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass unser Interesse an Pferden und Tieren gleich ist. Selbst mit meiner Gastmutter gibt es keine Probleme. Wir haben auch schon gemeinsam ein Rezept aus Deutschland gekocht, das ihnen auch sehr gefallen hat und wir wollen es noch öfters wiederholen.

Ich finde es ist ein gutes Miteinander in der Familie, weil wir nur Mädchen sind. Am Anfang war es vielleicht etwas schwer, sich hier an die Sitten und Bräuche anzupassen und vor allem sich an das Essen zu gewöhnen, doch jetzt sind schon 2 Monate vergangen und ich fühle mich richtig wohl hier und freue mich darauf noch die restlichen Monate hier zu verbringen.

Liebe Grüße aus Michigan

Alma

Kurz- bewerbung Kontakt Broschüre Erfahrungs- berichte