Schüleraustausch USA

High School Classic (15 – 18 Jahre)

Wir nennen dieses Programm den „Klassiker“, da es unter allen USA-Schüleraustauschprogrammen die längste Geschichte hat. Es basiert auf der langen Tradition, dass amerikanische Familien und High Schools einen Teenager aus einem anderen Land unentgeltlich dazu einladen, ein Teil ihrer Familie und ihrer Schule zu werden.

Für amerikanische Schülerinnen und Schüler ist die High School ein sehr wichtiger Teil ihres Lebens, denn hier spielt sich nicht nur der Unterricht, sondern auch zahlreiche außerschulische Aktivitäten ab. Das Fächerangebot ist vielfältig – neben einigen Pflichtkursen wie z.B. Englisch, US-Geschichte und Mathematik gibt es Wahlfächer aus den unterschiedlichsten Bereichen. Es könnte sein, dass neben den Pflichtkursen auch Videospielentwicklung, Unternehmensgründung und Meeresbiologie oder Fashion Design, Anthropologie, Filmproduktion und Earth Science auf deinem Stundenplan stehen. Jede High School hat da ihr eigenes Angebot. Bei der Zusammenstellung deines individuellen Stundenplans wird dir dein School Counselor (Beratungslehrer*in) an der High School hilfreich zur Seite stehen.

Am Nachmittag stehen die außerschulischen Aktivitäten auf dem Programm. Man trifft sich zum Sport, tüftelt an technischen Problemen, übt seine rhetorischen Fähigkeiten im Debattier-Club, schreibt für die Schülerzeitung oder macht Musik. Die Angebote sind je nach High School ganz unterschiedlich, aber so gut wie niemand geht nach dem Unterricht gleich nach Hause. Sicher wirst du auch an deiner High School das Richtige für dich finden, und du solltest unbedingt mitmachen! Denn nicht nur wirst du in den außerschulischen Aktivitäten auf ganze natürliche Art und Weise neue Freundschaften schließen, sondern du wirst auch hautnah den legendären amerikanischen School Spirit erleben können.

Deine ASSE Gastfamilie wurde nach den Richtlinien der amerikanischen Regierung und unserer Muttergesellschaft ASSE International sorgfältig ausgewählt. Die Familie hat dich aus vielen anderen Austauschschüler*innen ausgesucht und heißt dich willkommen, ein Mitglied ihrer Familie zu werden. Ganz egal, an welchem Ort in den USA deine Familie auch leben mag, du wirst die einmalige Chance haben, komplett ins amerikanische Leben einzutauchen. Von unzähligen ehemaligen ASSE Austauschschüler*innen wissen wir, dass sich daraus häufig tiefe Freundschaften entwickeln und dass es auch noch viele Jahre nach dem Schüleraustausch ein unbeschreibliches Gefühl ist, eine zweite Familie in den USA gefunden zu haben. Lass dir diese Chance nicht entgehen.

USA High School Classic – Regionenwahl (optional)

Wir sind sicher, dass der Erfolg deines Austauschjahres nicht davon abhängig ist, in welcher Region in den USA du lebst. Viel wichtiger ist es, dass du dich in deiner Gastfamilie und deinem neuen Wohnort wohl fühlst und dort ein zweites Zuhause findest.

Wenn du und deine Eltern jedoch ein Vorauswahl treffen möchtet, hast du die Möglichkeit, dir (gegen Aufpreis) eine Region auszusuchen, in der du am liebsten leben würdest.

Unsere Muttergesellschaft ASSE International hat ihre Zentrale in Kalifornien und neben der Zentrale gibt es vier weitere regionale ASSE-Büros in den USA. Aufgabe unserer Kolleg*innen in den Regionalbüros ist es, für alle ASSE-Austauschschüler*innen in ihrer Region eine nette Familie zu auszuwählen und – nachdem euer USA-Aufenthalt begonnen hat – für eure Betreuung zu sorgen. Dazu verfügt jedes Regionalbüro über ein gut ausgebautes Netzwerk von Koordinatoren und örtlichen Betreuer*innen.

Wenn du dies also wünschst, kannst du aus den folgenden Regionen auswählen:

North Eastern Region – beispielsweise Neuenglandstaaten, New York, Pennsylvania, Virginia etc.

Southern Region – beispielsweise Texas, North / South Carolina, Florida, Louisiana etc.

Western Region – beispielsweise Rocky Mountains Staaten, Arizona, Kalifornien, Pazifischer Nordwesten etc.

Midestern Region – beispielsweise Wisconsin, Illinois, Minnesota, Missouri etc.

New York City Experience

Zusatzoptionen New York City & East Coast Experience

Wie wäre es, wenn du dein USA High School Jahr damit beginnst, die atemberaubende Metropole New York City zu erkunden? Oder du entscheidest dich gleich für eine fünftägige Tour und lernst neben der Stadt, die niemals schläft, auch noch Philadelphia und Washington DC kennen? Du kannst zwischen zwei erlebnisreichen Touren auswählen. Bei beiden Touren wirst du in einer Gruppe mit anderen Austauschschüler*innen von erfahrenen ASSE Reisebegleiter*innen betreut.

    New York City Experience

    Es gibt keinen besseren Weg, deinen USA Aufenthalt zu beginnen, als einige der historischen und spannenden Sehenswürdigkeiten von New York, Philadelphia und Washington DC zu besichtigen!

    Day 1

    Gleich bei deiner Ankunft in New York wirst du von unseren Begleiter*innen empfangen. Und bereits auf der Busfahrt in das Hotel wirst du die besondere Atmosphäre des Big Apple spüren. Das Hotel befindet sich direkt in Manhattan, nur wenige Minuten vom Times Square entfernt und in unmittelbarer Nähe zu anderen Sehenswürdigkeiten wie dem Central Park, Madison Square Garden, dem Rockefeller Center, und natürlich zahlreichen Geschäften, Restaurants und Museen.

    Day 2 & 3

    Am nächsten Tag geht es mit eurem*eurer Rundreiseleiter*in auf Entdeckungstour zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten New Yorks. Ein Ausflug nach Ellis Island wird natürlich mit eingeplant, so dass du Zeit hast, die berühmte Freiheitsstatue zu sehen und gleichzeitig die Skyline von New York zu bewundern. Euer Abendspaziergang am Times Square wird dir sicher als eines der eindrucksvollsten Erlebnisse in New York in Erinnerung bleiben. Freu dich auf vieles mehr am dritten Tag.

    Day 4

    Nach eurem amerikanischen Frühstück und einem Orientierungsseminar mit letzten Tipps für dein Austauschjahr fliegst du heute in deine Gastfamilie.

    Schüleraustausch Stipendium

    Ein Stipendium für dein Auslandsjahr in den USA

    Bei unseren Teilstipendien handelt es sich um eine finanzielle Unterstützung zur Förderung besonders begabter Schüler*innen, die sich ein Auslandsjahr in den USA ohne diese Hilfe nicht leisten könnten. Dabei werden jedoch nicht die gesamten Kosten für den Schüleraustausch in den USA übernommen, sondern die ausgewählten Schüler*innen erhalten einen finanziellen Zuschuss.

    ASSE vergibt jedes Jahr eine begrenzte Anzahl von Teilstipendien in Höhe von bis zu 1.000 EUR an ausgewählte Schülerinnen und Schüler, die am USA High School Schuljahresprogramm teilnehmen. Damit möchten wir so vielen Schüler*innen wie möglich helfen, den Traum von einem Auslandsjahr zu erfüllen.

    Voraussetzung für die Bewerbung um ein Teilstipendium sind finanzielle Notwendigkeit und herausragende schulische Leistungen. Wenn du dich um ein Teilstipendium bewerben möchtest, kannst du dies in deiner unverbindlichen Kurzbewerbung angeben. Wir werden dann Kontakt mit dir aufnehmen, um alle Details des Stipendiums für dein Auslandsjahr zu besprechen und deine Fragen zu beantworten.

    Weitere Förderungsmöglichkeiten für ein Auslandsjahr:

    Unter Umständen kann dein Austauschjahr im Ausland durch Auslands-BAföG gefördert werden. Nähere Informationen und Antragstellung findest du unter www.bafög.de.

    Preise und Leistungen

    Alle Programmleistungen inklusive! Keine Zusatzkosten für Flug und Versicherung!

    Gut zu wissen: In unseren High School Preisen sind die besonders kostspieligen Posten für den Flug – von ausgewählten großen Flughäfen Deutschlands bis zum Zielflughafen der Gastfamilie und zurück – ebenso wie ein umfangreiches Versicherungspaket mit Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung (außerhalb Europas) bereits enthalten. Außerdem ist in allen nicht-englischsprachigen Gastländern Sprach- und Kulturunterricht zu Beginn des Austauschjahres im Programmpreis bereits inklusive.

    ASSE vergibt jedes Jahr Teilstipendien aufgrund von finanzieller Notwendigkeit an Schülerinnen und Schüler mit guten schulischen Leistungen. Teile uns bei deiner unverbindlichen Bewerbung bitte mit, ob du dich für eines unserer Teilstipendien bewerben möchtest.

    Bewerbungsfristen:

    01.04. für Abreisen im August/ September

    Preise 2023/24

    Schul- und Halbjahresprogramme (August / September 2023)

    ProgrammOptionenPreise SchuljahrPreise Halbjahr

    High School Classic

    13.200 €

    12.400 €

    Regionenauswahl

    500 €

    4 Tage New York
    Experience

    990 €

    Hinweise zu den Zahlungsbedingungen findest du hier.

    ASSE Germany behält sich vor, den vereinbarten Programmpreis im Falle einer Wechselkursänderung oder Erhöhung der Flughafengebühren anzupassen.

    Hier findest du unsere vollständigen AGB.

    Leistungen

    Im Programmpreis enthalten:

    • Flüge zu deiner Gastfamilie und zurück (von/ zu ausgewählten großen Flughäfen Deutschlands)
    • Transfer vom/zum Zielflughafen in die Gastfamilie
    • Sorgfältige Auswahl der Gastfamilie
    • Unterbringung und Verpflegung in einer ausgewählten Gastfamilie
    • Auswahl von – und Einschreibung an – einer örtlichen High School
    • Betreuung vor Ort
    • Schulbücher für Pflichtfächer sowie Schulgebühren, die für alle Schüler*innen Pflicht sind
    • Vorbereitungstreffen für Teilnehmer*innen und ihre Eltern
    • Umfangreiches Informationsmaterial
    • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
    • SEVIS-Gebühr
    • Bei High School Classic mit New York City Experience oder East Coast Experience: Mahlzeiten, Unterbringung und Eintrittsgelder während der Reise

    Im Programmpreis nicht enthalten:

    • Taschengeld
    • Ausflüge und Field Trips
    • Mittagessen in der Schule
    • Transportkosten zur Schule (falls öffentliche Verkehrsmittel notwendig sind)
    • Schulbücher und Unterrichtsmaterial für Wahlfächer, sowie Schuluniform (falls benötigt)
    • Visumsgebühr
    • Eventuelle Impfungen/ anstehende Arztkosten vor Reisebeginn
    • COVID-19 Maßnahmen (Quarantäne, Tests, etc.)

    Kostenverteilung

    Rückrufbitte

    Du möchtest gerne unverbindlich von uns beraten werden? - Dann füll gerne das unten stehende Formular aus und wir werden uns zeitnah mit dir in Verbindung setzen.

    Rückrufwunsch
    Programm:
    Datenschutz

    Gratis Broschüre

    Alle Länder, Preise, Reisedaten und aktuelle Angebote im Überblick

    Info-Meetings

    Nimm an unseren Zoom Info-Meetings teil oder besuche uns auf einer Messe in deiner Stadt.

    Warum ASSE?

    ASSE ist weltweit einer der größten High School Programmanbieter und ermöglicht jährlich tausenden von Schüler*innen einen internationalen Austausch. Zusammen mit den Partnerorganisationen iSt Internationale Sprach- & Studienreisen, GIVE Gesellschaft für Internationale Verständigung und team! Sprachen & Reisen haben annähernd 25.000 deutsche Schüler*innen mit ASSE ein High School Jahr in Amerika oder Kanada verbracht. ASSE ist stolz darauf, gemeinsam mit GIVE e.V auch das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP), ein Stipendienprogramm des Deutschen Bundestages und dem Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika auszuführen.

    Du hast Fragen?

    Kontakt

    ASSE Germany GmbH
    Bobstraße 6-8
    50676 Köln
    Germany